• Home

Ernst's Agilitygeräte, Hundesport, Hürden und Zubehör für Parcours - Edelstahl

Slalom

Slalom für den Agility Sport

Der Agility Turnierslalom gebaut nach FCI Norm, besteht aus Edelstahl.

Der Abstand zwischen den Stangen ist 60 cm.

Er hat an jeder Slalomstange, gegenüber der Trittstelle des Hundes, eine halbe Querstrebe.

Die Stangen sind aus blau/grünen Holzstangen und haben einen Durchmesser von 32 mm.

Die Verbindung der zwei (beim zweiteiligen Slalom) oder drei (beim dreiteiligen Slalom) Teile erfolgt durch eine Schlinge, die über das letzte Rohr des anderen Teiles gestülpt wird.

Die Standfestigkeit des 2-teiligen Slaloms ist besser als beim 3-teiligen.

Der Nachteil gegenüber dem Slalom mit einfahrbarer Querstrebe ist der höhere Platzbedarf bei der Lagerung. Der Vorteil ist die bessere Standfestigkeit.

Kunststoffstangen können auf Anfrage auch geliefert werden.

 

Über uns

Wir sind Hersteller für Agilitygeräte, unsere Produktionsstätte befinden sich in Weißenhorn.

Zu unseren Kunden zählen viele Übungsplätze, Privatkunden und auch Wettbewerbsveranstalter. Da wir selbst aktiv im Agilitybereich teilnehmen werden unsere Geräte stetig weiterentwickelt. Die Nähe zum Sport und vor allem auch zum Kunden ist uns sehr wichtig, dadurch konnte viel Feedback in die Entwicklung fliesen. Ein einfacher Transport und Aufbau ist uns dabei genauso wichtig wie eine möglichst lange Haltbarkeit. 

Um Verletzungen der Hunde beim Sport zu vermeiden, entsprechen unsere Produkte den gängigen Sicherheitsrichtlinien und werden immer wieder von uns getestet.

Kontakt

Agilitygeräte Ernst Schauwecker

Zeissstrasse 3

DE-89264 Weißenhorn

+49 172 977 3389

kontakt@buntewoelfe.de

Impressum - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ernst Schauwecker Agilitygeräte

Hochwertige Materialien

Hervorragende Verarbeitung

Langjährige Erfahrung

großes Produktsortiment

kompetente Beratung